All Posts

Alle Neuigkeiten

Studientag – Mut zu kreativen Methoden mit Astrid Fleischmann

Studientag – Mut zu kreativen Methoden mit Astrid Fleischmann

Wir laden ganz herzlich zum offenen Studientag „Mut zu kreativen Methoden“ mit Astrid Fleischmann ein, der am  Samstag, 28.01.2023 von 9.00 bis 18.00 Uhr im Bildungshaus Lichtenburg in Nals stattfindet. An diesem Tag lernen Sie unterschiedliche kreative Möglichkeiten in der Begleitung kennen und entdecken kreative Beratungsansätze. Alle Mitarbeitenden im psychosozialen Bereich sind willkommen, um die ApL, die Auszubildenden und kreative…

Zusatztermin Studientag – Das Imago Konzept

Zusatztermin Studientag – Das Imago Konzept

Aufgrund der starken Nachfrage und der begrenzten Plätze bieten wir einen Zusatztermin für den Studientag „Das Imago Konzept“ mit Ulrike Wiegner an: Samstag, 12.11.2022 von 9.00 bis 17.30 Uhr im Bildungshaus Lichtenburg in Nals. Ziel der Imago Haltung ist die Schaffung eines sicheren Beziehungsraums durch eine verständnisvolle Kommunikation, in der Entwicklung möglich ist und Konflikte kreativ gelöst werden. Anmeldung direkt…

Stimmige Zertifizierungsfeier – 10 Zertifizierte in Südtirol

Am Sonntag 9. Oktober 2023 fand im Bildungshaus Lichtenburg in Nals die große Zertifizierungsfeier der ApL – Akademie für psychosoziale Lebensberatung statt. Neun Counsellor Professional und drei Supervisor:innen freuten sich über ihren Abschluss, der in einem feierlichen Rahmen begangen wurde. Wir wünschen allen Absolvent:innen von Herzen alles Gute für ihre tägliches Wirken in den unterschiedlichsten Lebensbereichen, in denen sie Counselling…

Ausbildungsjahr 2022 erfolgreich gestartet!

Ausbildungsjahr 2022 erfolgreich gestartet!

Das neue Studienjahr des Lehrgangs Counsellor Professional hat begonnen und das Lehrgangsjahr 2022 ist mit 15 motivierten, interessierten, spannenden Persönlichkeiten gestartet. Die Gruppe durfte im Einführungsmodul vom 7.-10. Oktober bereits gut zusammenwachsen und in die Selbsterfahrung eintauchen. Als ApL freuen wir uns auf die gemeinsame Entwicklungs-Reise!

08.09.2022 Online-Informationsabend: Counsellor Professional

Am 8. September 2022 um 19.00 Uhr gibt es alle Infos zum Berufsbild „Counsellor Professional“. Das neue Berufsbild der Counsellor entspricht der steigenden Nachfrage nach psychosozialer Begleitung. Menschen suchen Hilfe in ihren Lebens- und Alltagsproblemen im Sinne der Gesundheitsförderung und Prävention. Die Informationsveranstaltung gibt Ihnen einen Überblick über die Lehrgangsinhalte und Ziele der Ausbildung. Sie können in einer offenen Austauschrunde…

Bewerbungen für den Lehrgang 2022 laufen

Es gibt zwei Informationsveranstaltungen zum neuen Lehrgang „Counsellor Professional“ 2022: 12. Mai 2022 um 19.00 Uhr im Bildungshaus Lichtenburg, Nals (Anmeldung) 8. September 2022 um 19.00 Uhr digital via Zoom Der Lehrgang 2022 beginnt am 7. Oktober 2022. Interessierte senden ihren Lebenslauf und ein kurzes Motivationsschreiben an die Ausbildnerin Ulrike Wiegner (ulrike.wiegner@apl-suedtirol.org) und werden danach von ihr und der Präsidentin…

Lehrgangsstart am 7. Oktober 2022

Die ersten Bewerbungen für den Lehrgang 2022 sind bereits eingegangen und die Auswahlgespräche laufen bereits! Der nächste Lehrgang zum Counsellor Professional startet am 07.10.2022. Der Abschluss des dreijährigen Lehrgangs berechtigt zur Eintragung in den Berufsverband und befähigt zur Ausübung der selbständigen Beratungstätigkeit. Wenn Sie Interesse haben, bewerben Sie sich bei der Lehrgangsleitung der APL, Frau Ulrike Wiegner. Weitere Informationen erhalten…

12.05.2022 Informationsabend zum Counsellor Professional

Am 12. Mai 2022 um 19.00 Uhr gibt es alle Infos zum Berufsbild „Counsellor Professional“ Das neue Berufsbild der Counsellor entspricht der steigenden Nachfrage nach psychosozialer Begleitung. Menschen suchen Hilfe in ihren Lebens- und Alltagsproblemen im Sinne der Gesundheitsförderung und Prävention. Die Informationsveranstaltung gibt Ihnen einen Überblick über die Lehrgangsinhalte und Ziele der Ausbildung. Referent:innen und Lehrgangsteilnehmer:innen berichten persönlich von…